PROFIT
FROM
PROCUREMENT

30 % Ergebnissteigerung durch funktionsübergreifendes Arbeiten

Vervielfachen Sie Ihre Erträge, indem Sie den Einkauf zu einer unternehmensweiten Priorität machen.

PROFIT FROM PROCUREMENT: liefert einen aufschlussreichen, überzeugenden und frischen Blick auf ein Thema, das in der Regel 50% der Gesamtkosten eines Unternehmens ausmacht: Der Einkauf

Alex Klein, Simon Whatson und Jose Oliveira, zeigen die Grenzen des traditionellen, funktional isolierten Ansatzes für den Einkauf auf. Sie demonstrieren, wie signifikante EBITDA-Gewinne erzielt werden können, indem der Einkauf aus dem Backoffice herausgelöst und in die Lage versetzt wird, die Kostenbasis eines Unternehmens grundlegend zu verändern.

Die Autoren liefern praktische Strategien und Beispiele aus ihrer Arbeit mit den weltweit führenden Unternehmen, um Ihnen zu helfen, das Ertragspotenzial Ihres Unternehmens zu steigern.

Lesen Sie das erste Kapitel Jetzt bestellen!

 

Sie können Ihr Exemplar auch gerne bei Corinna.Behling@efficioconsulting.com anfragen.

Was Sie lernen werden

PROFIT FROM PROCUREMENT bietet den Lesern einen praktischen und konkreten Fahrplan für die Optimierung, Integration und den Einsatz der Einkaufskapazitäten eines Unternehmens und schafft so eine weniger isolierte und wirkungsvollere Funktion.

 

Die Leser werden lernen:

  • wie sie die Transformation des Einkaufs in ihrem Unternehmen planen können
  • wie sie sicherstellen können, dass ihr Team über die notwendigen Fähigkeiten für den bevorstehenden Wandel verfügt
  • wie der Einkauf neu positioniert werden kann, um zum Treiber funktionsübergreifender Veränderungen zu werden
  • wie sie neue Themen wie Digitalisierung und Nachhaltigkeit in ihre Einkaufspläne integrieren können
  • wie man sicherstellt, dass sich die Effizienz der Einkauf vollständig in den Gewinnen niederschlägt

 

PROFIT FROM PROCUREMENT eignet sich perfekt für Führungskräfte und Einkaufsexperten in Unternehmen jeder Größe und gehört in das Bücherregal eines jeden Mitarbeiters und einer jeden Führungskraft, die mit Unternehmensabläufen und Gewinnstrategien betraut ist.

Sein zugänglicher, offener und erfrischender Stil, kombiniert mit praktischen, umsetzbaren Ratschlägen, die auf der umfangreichen Praxiserfahrung der Autoren beruhen, machen es zu einer Pflichtlektüre für jede Führungskraft, die mit Hilfe des Einkaufs etwas bewirken will.

PROFIT FROM PROCUREMENT – Das sagen Einkaufsleiter zu dem Buch

 

Alex, Simon und Jose helfen Unternehmen seit vielen Jahren, ihre externen Kosten zu senken und ihr EBITDA branchen- und länderübergreifend zu verbessern. Dieser Erfahrungsschatz gibt ihnen ein klares Verständnis dafür, was funktioniert und was nicht. Profit from Procurement konsolidiert dieses Wissen auf eine nüchterne Art und Weise und ist frei von schwerfälligen und theoretischen Ansätzen. Stattdessen bietet es eine Reihe von praktischen Werkzeugen und Ratschlägen, die CPOs und Führungskräfte sicher zu schätzen wissen.

Charles Letizia, CPO, Group Procurement Director, Tesco

Profit from Procurement enthält nicht nur eine Fülle von Wissen, Fachkenntnissen und Einsichten seiner sehr erfahrenen Autoren, sondern ist auch eine wirklich interessante Lektüre. Der Schreibstil ist knallhart und praktisch, aber auch unterhaltsam, und die Kapitel sind mit nützlichen (und oft amüsanten) Anekdoten und Lektionen gespickt. Es ist ein Muss für Einkaufsleiter und C-Level-Führungskräfte, die ihre Einkaufsfunktionen transformieren und den jährlichen EBITDA Beitrag steigern wollen.

Cyril Pourrat, CPO, BT Group

Eine großartige Lektüre, geschrieben von echten Einkaufspraktikern, die eines der zentralen Wertversprechen des Einkaufs auf ehrliche, praktische und unterhaltsame Weise erläutern. Wenn Sie die Einsparungen und Margenverbesserungen Ihrer Einkaufsfunktion beschleunigen wollen, ist Profit from Procurement Ihr Buch.

Marielle Beyer, Head of Global Procurement, Roche

Jetzt bestellen

Virtueller Buch-Launch

PROFIT FROM PROCUREMENT

Philip Ideson von Art of Procurement sprach mit den Autoren über die Entstehung des Buches, den Schreibprozess, die Hauptthemen und darüber, warum das Buch ein so wichtiges Instrument für Führungskräfte und Fachleute im Einkaufswesen ist.

Alex Klein, Simon Whatson und Jose Oliveira, zeigen die Grenzen des traditionellen, funktional isolierten Ansatzes für den Einkauf auf. Sie demonstrieren, wie signifikante EBITDA-Gewinne erzielt werden können, indem der Einkauf aus dem Backoffice herausgelöst und in die Lage versetzt wird, die Kostenbasis eines Unternehmens grundlegend zu verändern. Zu den wichtigsten Erkenntnissen gehören:

  • Warum besteht ein dauerhafter Bedarf an strategischer Einkauf - sowohl während einer Pandemie als auch in normaleren Zeiten?
  • Warum ist die funktionsübergreifende Zusammenarbeit entscheidend für den Erfolg?
  • Warum sollte das Management von Einsparungen der erste wichtige Schritt für den Einkauf sein, und was kann er danach anstreben?

Die Autoren liefern praktische Strategien und Beispiele aus ihrer Arbeit mit den weltweit führenden Unternehmen, um Ihnen zu helfen, das Ertragspotenzial Ihres Unternehmens freizusetzen.

Aufzeichnung der Veranstaltung - jetzt ansehen!

 

Hören Sie den Podcast

Über die Autoren

Alex Klein

COO und Mitgründer von Efficio, dem weltweit führenden Nischen-Beratungshaus für Einkauf und Strategic Sourcing. Er arbeitet mit großen Blue-Chip-Konzernen und mittelständischen Private Equity-Unternehmen zusammen und unterstützt sie bei der Umsetzung globaler Programme zur Umgestaltung der Einkaufsfunktion.

Bio ansehen

Simon Whatson

Vice President in der Londoner Zentrale von Efficio. Er unterstützt branchenübergreifend Unternehmen bei der Steigerung des Wertbeitrags des Einkaufs durch mehrjährige Programme, hat Whitepapers über Technologie und Talente im Einkauf verfasst und spricht auf globalen Konferenzen über Einkaufstransformation.

Bio ansehen

Jose Oliveira

Vice President in der New Yorker Niederlassung von Efficio. Er unterstützt Unternehmen und ihre Investoren, indem er den Einkauf als Kernfunktion des Unternehmens verankert, funktionsübergreifende Zusammenarbeit und ein stärkeres Engagement für das Veränderungsmanagement schafft.

Bio ansehen