Lieferantenbeziehungsmanagement

Erfahrungslevel
Grundkenntnisse / Fortgeschrittene
Kursdauer
4-8 Stunden
Zielgruppe
Mitarbeitende der strategischen Beschaffung und Warengruppenmanager
Teil der Kursreihe
Vertrags- und Lieferantenmanagement

Das Modul zielt darauf ab, das Bewusstsein des Publikums dafür zu schärfen, wie Lieferanten während des gesamten Lebenszyklus verwaltet werden sollten, vom Zeitpunkt der Vertragsunterzeichnung bis zum nächsten Beschaffungsprozess. 

Kurshighlights

  • Einführung in die Lieferantensegmentierung
  • Aufgaben und Zuständigkeiten im Lieferantenbeziehungsmanagement
  • Methoden für das Leistungsmanagement von Lieferanten

Lernziele

  1. Verständnis für die Bedeutung des Lieferantenbeziehungsmanagements und die damit verbundenen Aspekte
  2. Kenntnis der verschiedenen erforderlichen Aufgaben und Zuständigkeiten sowie deren Festlegung
  3. Einführung in Methoden der Lieferantensegmentierung
  4. Verständnis für das Management der Lieferantenbeziehung (einschließlich Datenerfassung, KPIs, Maximierung der Lieferantenleistung und Management von Lieferantenrisiken