Weiterführende Verhandlungen

Erfahrungslevel
Fortgeschrittene
Kursdauer
4-8 Stunden
Zielgruppe
Beschaffungspersonal mit gewisser Verhandlungserfahrung, die ihr Verhandlungswissen auffrischen möchten
Teil der Kursreihe
„Strategic Sourcing Methodik“ / Best Practice im Einkauf

In diesem Modul wird die Theorie aus dem Modul "Grundlagen der Verhandlung" durch eine Reihe von Rollenspielen in die Praxis umgesetzt, in denen unterschiedliche Verhaltensweisen von Lieferanten dargestellt werden.

Kurshighlights

  • Rekapitulation der Verhandlungstheorie
  • Verhandlungsverhalten / -einstellungen und typische Verhandlungsstile
  • Rollenspiele und Verhandlungssimulationen

Lernziele

  1. Erkenntnis / Verständnis der eigenen natürlichen Einstellung zu Verhandlungen und Überprüfung möglicher alternativer Haltungen, inkl. Wechsel zwischen Haltungen & situationsabhängigen Einsatz
  2. Strukturierung von  Verhandlungen erlernen, um potenzielle Spannungen zu entschärfen
  3. Verständnis der verschiedenen Verhaltensweisen der Lieferanten und die angemessenen Antworten
  4. Selbstbewusstes Führen von Verhandlungen mit Lieferanten durch Rollenspiele und Simulationen von realen Verhandlungen inkl. Verhandlungsstrukturierung, um mögliche Spannungen abzubauen