Schlusswort

Wir beenden unseren Bericht dieses Jahr mit vorsichtigem Optimismus.

Um die vollständige Ausgabe von BRIDGING THE GAP zu lesen, füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

Unternehmen haben sich umfassend zur ESG-Agenda bekannt, aber es sind noch immer viele Hindernisse zu überwinden. Unsere Recherchen und Analysen zeigen, dass vielen Unternehmen das Ausmaß der erforderlichen Veränderungen und der Preis, den sie für Verzögerungen in diesem Bereich zahlen müssen, noch immer nicht bewusst ist und sie deshalb auch nicht angemessen vorbereitet sind. Wir müssen mutiger sein, wir müssen uns schneller bewegen und jede Form der Kooperation, der Einblicke und der Expertise nutzen.

Nur selten sind Unternehmen mit existenziellen Bedrohungen für ihr längerfristiges Überleben und jenes unseres Planeten konfrontiert. Dazu gehört das Nichterreichen der Nachhaltigkeitsziele, vor allem mit Blick auf den Klimawandel und Umweltfolgen.

Dennoch ist es eine ungeahnte Chance, den Einkauf mit Blick auf weiter gefasste, strategischere und fundamentale Ziele neu auszurichten. Die besten Einkaufsteams sind nachhaltige Einkaufsteams, bei denen Kosten, Risiken und Chancen einen Anteil am langfristigen nachhaltigen Erfolg haben.

Jetzt ist es an der Zeit zu handeln ... und zu liefern.
  1. ESG ist eine strategische Priorität, die fest auf der strategischen Agenda der Geschäftsführung steht.
  2. ESG-Ambitionen tragen der Realität noch nicht Rechnung. ESG-Investitionen reichen nicht aus, und es fehlt an der richtigen Priorisierung und Überzeugung.
  3. ESG wurde noch nicht umgesetzt - Unternehmen arbeiten nicht als Einheit mit klaren Aufgaben und Zuständigkeiten, Leistungsmessungen und Aktionsplänen.
  4. Der Einkauf ist ein entscheidender Wegbereiter und spielt eine wichtige Rolle, aber wir müssen den entsprechenden Business Case erstellen.

Über Efficio 

Efficio ist seit über 20 Jahren auf Einkaufs- und Supply Chain-Management spezialisiert. Wir unterstützen unsere Klienten weltweit von 14 Standorten aus in Europa, Nordamerika und dem Nahen Osten. 

Wir helfen Unternehmen dabei, ihre Kosten zu senken, ihre internen Verfahren zu optimieren und ihre Einkaufsteams fortzubilden, damit sie intern zur Wertschöpfung beitragen. Wir glauben nämlich, dass der Einkauf - parallel zum Engagement der Firmenleitung - ausschlaggebend ist, damit Unternehmen ihre ESG-Ziele erreichen. 

Unsere Kombination aus Erfahrung, Informationen, Technologie und Know-How sorgt für Wertsteigerungen und Reaktionsstärke, so dass Ihr Unternehmen effizienter arbeiten und im Wettbewerb in einem sich ständig wandelnden Umfeld bestehen kann.

Wir sind Ihr Partner für Ihren Fortschritt.

Ihr Partner für Ihren Fortschritt

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie wir Ihnen helfen können, das Nachhaltigkeitspotenzial Ihrer Unternehmen auszuschöpfen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.