Strategisches Supply Chain Controlling

Ein ganzheitlich erfolgreicher und dauerhaft professioneller Einkauf setzt eine kosten- und zeiteffiziente Lieferantenbeziehung voraus.

Dafür ist ein regelmäßiges Supply Chain Controlling (SCC), also die Überprüfung Ihrer Lieferkette und den damit verbundenen Verträgen, bedeutend. Unsere erfahrenen Einkaufsberater unterstützen Sie dabei, ein strategisches Lieferantenmanagement aufzubauen, das Ihnen langfristig Erfolg bringt.

Alle Schritte der Logistik im Blick behalten – dank professionellem Supply Chain Controlling

Rund um die Themen "Einkaufspreis", "Lieferkosten", "Intensivität und Dauer der Geschäftsbeziehung", "Aufwand für Logistik und Kommunikation", "Lieferbeständigkeit", "Flexibilität" etc. gilt es, diverse Inhalte kontinuierlich zu überprüfen, zu verwalten und bei Bedarf anzupassen. Konstanz in der Qualität und in den Preisen sowie geringe Fehler- und Ausfallquoten auf Seiten Ihrer Lieferanten sind sehr wichtige Aspekte, um im Einkauf dauerhaft gewinnbringend zu agieren. Aus diesem Grund empfehlen wir ein strategisches Supply Chain Controlling, das allerdings über die regelmäßige Qualitätsprüfung der Lieferanten hinausgeht. Denn vielmehr steckt dahinter die komplette Planung, Kontrolle, Steuerung und Informationsversorgung aller logistischen Prozesse – entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Hierfür sind auf Routinen und durchdachten Maßnahmen basierte Prozesse erforderlich. Um Ihnen bei der Implementierung dieses Systems innerhalb Ihres Einkaufs bzw. Lieferantenmanagements behilflich zu sein, bieten wir Ihnen die umfassende Erfahrung unserer geschulten Einkaufsberater an.

Broschüre "Managed Services im Einkauf"

Broschüre "Managed Services im Einkauf"

Erfahren Sie in unserer Broschüre mehr über die Vorteile des Managed-Service-Ansatzes und lesen Sie in unserer Fallstudie über unseren Klienten Universal-Investment.

Zum Download
Das Magazin „The Source“

Das Magazin „The Source“

In der 5. Ausgabe unseres Magazins „The Source“ geht es darum, wie Digitalisierung den Einkauf verändert und welche Fallstricke Sie beachten sollten.

Zum Download

Mehr Effizienz im Einkauf – durch ganzheitliches Supply Chain Controlling

Entscheiden Sie sich für eine Zusammenarbeit mit den Beratern von Efficio, erhalten Sie eine Kombination aus persönlicher Betreuung und technischem Fortschritt, mit der Sie vollumfassend für die künftigen Prozesse gerüstet sind. An eine mehrwöchige Analyse des aktuellen Ist-Zustandes Ihres Einkaufs schließen wir mit Vorschlägen für konkrete Maßnahmen zur Optimierung aller Bedarfsbereiche an. Optimierungspotenziale könnten zum Beispiel sein:

  • Können Sie Ihre Logistikprozesse auf einen oder mehrere Zulieferer verteilen?
  • Kann die Liefergeschwindigkeit erhöht werden?
  • Gibt es Preisgarantien?
  • Werden die neuesten technischen Hilfsmittel verwendet?

Darüber hinaus stellen wir Ihnen auf Wunsch unsere exklusive Procurement Software eFlow für die teilautomatisierte Verwaltung des Warengruppenmanagements zur Verfügung. Mit dieser können Sie den gesamten Einkaufsprozess inklusive Live-Daten des Beschaffungsmarkts elektronisch steuern, aber auch gemeinsam mit Ihren Lieferanten die Verträge und Aufträge verwalten. Denn eine auf guter Zusammenarbeit basierende Beziehung zu strategisch wichtigen Zulieferern führt zu erheblichen wirtschaftlichen Vorteilen. Möchten auch Sie von unserer Erfahrung in diesem Bereich profitieren? Dann nutzen Sie am besten gleich unser Kontaktformular, damit wir Sie persönlich beraten können.