Strategisches Lieferantenbeziehungsmanagement

Zu einer von A bis Z erfolgreichen Unternehmensführung gehört auch eine gewinnbringende Beziehung zu den Lieferanten.

Denn das professionelle Lieferantenbeziehungsmanagement (auch Supplier-Relationship-Management oder SRM) kann für erhebliche wirtschaftliche Vorteile sorgen – etwa durch Konstanz in der Qualität und den Preisen sowie durch geringe Fehler- und Ausfallquoten. Für eine solche Lieferantenpflege ist ein auf Routinen und durchdachten Maßnahmen basiertes System erforderlich. Um Ihnen bei der Implementierung dieses Systems innerhalb Ihres Einkaufs behilflich zu sein, bieten wir Ihnen die umfassende Erfahrung unserer geschulten Einkaufsberater an.

Efficio ist seit vielen Jahren darauf spezialisiert, gemeinsam mit seinen Klienten eine auf das jeweilige Unternehmen maßgeschneiderte Strategie zu entwickeln, die zu einer Kostensenkung bei gleichzeitiger Effizienzsteigerung führen soll. Dafür analysieren wir sämtliche Optimierungspotenziale, auf denen Sie Ihr Lieferantenbeziehungsmanagement aufbauen oder aktualisieren bzw. verbessern können – immer unter der Berücksichtigung einer nachhaltigen Strategie. Besonders profitieren Sie mit uns als Partner von unserer innovativen Einkaufs- und Beschaffungssoftware eFlow.

Finden Sie mehr heraus

Mit dieser haben Sie die Möglichkeit, alle wichtigen Daten und Aufgaben von der Ausgabenanalyse über die Warengruppenplanung bis hin zum Lieferantenbeziehungsmanagement automatisiert am Computer zu steuern. Zudem sind unsere Klienten in der Lage, ihre Verträge und Beziehungen zu und gemeinsam mit ihren Lieferanten kollaborativer zu verwalten. Im Zuge dessen können bestimmte Vertragsdaten, z. B. Preislisten, direkt aus dem eSourcing übernommen werden, um die Vertragserstellung zu erleichtern. Auch Preislisten sind stets als "Live-Daten" abrufbar.

Lieferantenbeziehungsmanagement – vom Ist-Zustand zu maximaler Effizienz

Bei Efficio erhalten Sie eine Kombination aus persönlicher Beratung und technischem Fortschritt, mit der Sie ganzheitlich gerüstet sind. Diese Gesamtheit macht uns aus, was wir unter anderem auch durch unsere mehrwöchige Analyse des aktuellen Ist-Zustandes Ihres Einkaufs beweisen. Müssen Sie in Ihrem Lieferantenbeziehungsmanagement einen oder gleich mehrere Zulieferer berücksichtigen? Kann die Liefergeschwindigkeit erhöht werden? Gibt es Preisgarantien? Werden die neuesten technischen Hilfsmittel verwendet? All diese und viele weitere Fragen gilt es zu beantworten, um sämtliche Schwächen Ihres Systems nicht nur zu erkennen, sondern in Stärken umzuwandeln.

Leitfaden "COVID-19"

Leitfaden "COVID-19"

In vielen Ländern werden die Corona-Beschränkungen gelockert, Produktionen laufen wieder an und Mitarbeiter kehren allmählich aus dem Homeoffice zurück.

Zum Download
Das Magazin „The Source“

Das Magazin „The Source“

In der 5. Ausgabe unseres Magazins „The Source“ geht es darum, wie Digitalisierung den Einkauf verändert und welche Fallstricke Sie beachten sollten.

Zum Download

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Weitere Informationen zu unserer Dienstleitung und unserer Software finden Sie auf unserer Website. Gerne können Sie uns aber auch direkt kontaktieren, falls Sie Fragen haben oder eine erste unverbindliche Beratung wünschen. Wir freuen uns über Ihr Interesse und bereits jetzt darauf, Sie auf dem Weg zu mehr Kosteneffizienz und einem höheren Unternehmenserfolg zu begleiten.