China Sourcing – strategische Beschaffung mit Efficio

Um kosten- und zeiteffizient im Einkauf zu handeln, spielt in Unternehmen die richtige Auswahl von Beschaffungsmärkten, Beschaffungswegen und Lieferanten eine sehr wichtige Rolle – daraus kann ein entscheidender Wettbewerbsvorteil entstehen. Diesbezüglich wird das sogenannte China Sourcing immer wichtiger, denn was bereits seit ein paar Jahren bekannt ist, wird am weltweiten Markt nur offensichtlicher: An China führt sowohl auf der Absatz- als auch auf der Beschaffungsseite kein Weg mehr vorbei.

Als langjährig erfahrene Einkaufsberater stehen wir Ihnen mit unserem wertvollen Wissen gerne auch als "Sourcing Agent China" rund um alle Fragen zu Import & Export zur Seite – profitieren Sie auch von unserer intelligenten Einkaufsplattform eFlow, die Ihre Beschaffung auf ein neues Level heben kann. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen eine Einkaufsstrategie, die gezielt auf die Beschaffung in China angepasst ist.

China Sourcing: Risiko- bzw. Erfolgsfaktoren

Während das Personal in Einkaufsabteilungen rund um das Lieferantenmanagement, die Beschaffungslogistik und das Risikomanagement im Einkauf auch schon im nationalen Beschaffungsmarkt diversen Herausforderungen gerecht werden muss, kommen beim China Sourcing bzw. auf dem globalen Markt noch ganz andere Aufgaben hinzu. Unter anderem folgende Aspekte können die Aktivitäten erschweren:

  • uneinheitliche Standards
  • politische und rechtliche Unterschiede
  • verschiedene Zeitzonen
  • Kommunikationsbarrieren

Daher ist die Entwicklung und Implementierung einer globalen Sourcing-Strategie überaus wichtig, um mittel- und langfristig die Kosten zu senken, die Versorgung sicherzustellen und Risiken zu minimieren. Denn China wird auch weiterhin als Beschaffungsmarkt interessant bleiben – nicht mehr nur unter dem Aspekt "Low-cost country sourcing", sondern für den Einkauf von zum Beispiel hochwertigen Technologien. Wichtig sind hierfür die richtigen Partner. Daher unterstützen Sie unsere Einkaufsberater dabei, die für Sie passenden chinesischen Produzenten kennenzulernen und unter Berücksichtigung der Aspekte Qualität, Quantität, Fertigungskompetenz und Liefertreue einzuschätzen. Dann haben Sie die Möglichkeit, von hochautomatisierten Fertigungen, erfahrenem Management und effizienten Prozessen zu profitieren.

Wichtig ist auch, dass Sie ausgewählte Zusatzkosten wie Frachtkosten, Zölle und Bestandskosten berücksichtigen. Außerdem können Sie im China Sourcing nur dann erfolgreich sein, wenn Sie sich die kulturellen Unterschiede bewusst machen und sich bei den Verhandlungen entsprechend anpassen.

Umfrage zur globalen Einkaufsorganisation

Beabsichtigt Ihre Einkaufsorganisation zukünftig stärker global bzw. als Gruppe zu agieren?

Profitieren Sie beim China Sourcing von unserer Erfahrung

Unser Ansatz der China-Sourcing-Beratung verfolgt eine ganzheitliche Strategie – stets unter Berücksichtigung Ihrer Unternehmensziele. Die folgenden gehören unter anderem zu unseren Maßnahmen:

Dabei berücksichtigen wir bei unserer Beratung selbstverständlich auch das Lieferkettengesetz. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme und darauf, Sie zu unterstützen!

The Source 8 - Das Magazin

The Source 8 - Das Magazin

Willkommen zu unserer digitalen Ausgabe von 'The Source', Ausgabe 8, voller Insights für Einkauf und Supply Chain Management.

Zum Magazin

Events / Webinare

Events / Webinare

Entdecken Sie unsere aktuellen Events und Seminare, melden Sie sich für Ihren Wunschtermin an und profitieren Sie von unserem Wissen!

Zum Event